Gut leben mit Hochbegabung bei Jugendlichen!

 

Telefonische Kurzberatung

Wer mit mir eine akute Sorge besprechen möchte (alles rund um Kids, Schule, Familie, etc.), kann dies ab 4. September 2017 per Telefon oder Skype machen!

Wir ermitteln gemeinsam den nächsten, für Sie individuell passenden Schritt!

Kosten: 30 Minuten für 45,- Euro 

Anmeldung/Buchung: über das Kontaktformular (bitte als Stichwort "Kurzberatung" angeben!)

Begleiteter 5-wöchiger Online-Kurs "Gut leben mit Hochbegabung!"

Dieser Begleitete Online-Kurs dauert  5 Wochen und ist für alle Eltern mit hochbegabten Jugendlichen in der Sekundarstufe I oder II gedacht, die sich in einem (emotionalen) Chaos befinden und den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Folgende Themen werden behandelt:

  • Meine Bedürfnisse
  • Die Bedürfnisse meines Kindes
  • Das Fit-Konzept
  • Die Interessen meines Kindes (Begabungsförderung innerhalb und außerhalb von Schule)
  • Meine nächsten Schritte

Mit kurzen Texten und pragmatischen Arbeitsblättern führt Sie der Kurs zu neuen Erkenntnissen und dazu, Ordnung ins Chaos zu bringen und Ihren nächsten Schritt zur Schaffung einer passenden Umgebung für Ihren Jugendlichen in Familie, Schule oder Freizeit zu planen. Am Ende haben Sie Ihren persönlichen Fahrplan für diesen nächsten Schritt erarbeitet, sind wieder handlungsfähig und somit raus aus dem Chaos!

Sie tauschen sich mit mir und den anderen Teilnehmern in einer exklusiven, geschlossenen Facebook-Gruppe aus. Zusätzlich gibt es mindestens 1x pro Woche einen Livecall in der Facebook-Gruppe, in dem ich noch mal genauer auf das Thema eingehe und insbesonders Ihre Fragen beantworte! Zudem können Sie mir über den Messenger individuell Fragen zum Thema des Kurses stellen, die ich dann gerne beantworte.   

Der 5-wöchige Kurs startet am 18. August 2017 und endet am 22. September 2017. 

Kosten: 99,- Euro

Anmeldung/Buchung: über das Kontaktformular (bitte Stichwort "Online-Kurs Gut leben mit Hochbegabung" angeben!)  

Selbstlern-Kurs: Gelingende Kommunikation in der Familie mit begabten Jugendlichen, Teil I

Wer von Ihnen gerne die ersten Schritte zu einer (besser) gelingenden Familienkommunikation gehen möchte, ist herzlich zur Teilnahme an diesem Selbstlern-Kurs (Teil I) eingeladen.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Welches sind die besonderen sozial-emotionalen Bedürfnisse hochbegabter Jugendlicher?
  • Woran ist erkennbar, dass mein Kind ein Problem hat?
  • Was wäre eine adäquate Reaktion darauf?
  • Bestandsaufnahme meiner aktuellen Situation und die weitere Verbesserung meiner Kommunikation. 

Mit kurzen Texten und pragmatischen Arbeitsblättern führt Sie der Kurs zu neuen Erkenntnissen und zu einer entspannteren und besser gelingenden Kommunikation in der Familie (diese Fähigkeiten kann man auch auf die Außenwelt übertragen und im Gespräch mit Lehrern, Erziehern, Trainern, etc. gewinnbringend anwenden)!

Kosten: 49,- Euro

Anmeldung/Buchung: über das Kontaktformular (bitte "Gelingende Familienkommunikation, Teil I" als Stichwort angeben!)

Begleiteter Online-Kurs Begabte Jugendliche auf Erfolgskurs! Teil I

Dieser Online-Kurs zur Berufs- und Zukunftsorientierung ist für alle hochgabten Jugendlichen der Klassenstufen 8 bis 13 gedacht! Er dauert insgesamt 4 bis 6 Wochen und kostet 150,- Euro.

Nur wer sich wohl fühlt, kann gut lernen und die Zukunft planen. Dazu ist es wichtig, zu wissen, was man gut kann!

Ablauf des Online-Kurses

1. Beratungsvertrag mit den Eltern und dem Jugendlichen

2. Start der ProfilPASS-Arbeit: kurzes Skype-Gespräch zur Anleitung

3. Individuelle Arbeit des Jugendlichen an den Modulen "Meine Stärken" und "Meine Eigenschaften"

4. Bei Bedarf: E-Mail-Austausch zur Klärung von inhaltlichen Fragen

5. Rücksendung der von dem Jugendlichen bearbeiteten Module (2-3 Wochen)

6. 1 Woche:

  • Durchsicht der bearbeiteten Module
  • 3 bis 5 Vorschläge zur außerschulischen/schulischen Vertiefung der ermittelten Stärken

7. Abschlussgespräch per Skype zu den nächsten Schritten (aufgrund der individuell ermittelten Vorschläge)

8. Erstellung und Zusendung des ProfilPASS-Kompetenznachweises

Als zertifizierte ProfilPASS-Beraterin und ECHA-Coach "Specialist in Coaching the Gifted" unterstütze ich bei der systematischen Ermittlung der Fähigkeiten und Kompetenzen der Jugendlichen, die sie auch in Freizeit und Familie, im Verein, als Autodidakt oder in der Schule erworben haben.

Ausgehend von dieser Kompetenzanalyse werden wir gemeinsam mögliche Felder der Begabungsförderung eruieren und aktuell passende Möglichkeiten der schulischen und außerschulischen Begabungsförderung identifizieren.

Individueller Startzeitpunkt ab September 2017

Kosten: 150,- Euro

Dauer: 4 bis 6 Wochen

Anmeldung/Buchung: über das Kontaktformular

(bitte "Begabte Jugendliche auf Erfolgskurs!, Teil I" als Stichwort angeben!)

Coaching und Beratung für begabte Jugendliche

Als zertifizierte ProfilPASS-Beraterin unterstütze ich begabte Jugendliche, ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen!

Für die eigene Berufs- und Zukunftsorientierung ist es zunächst einmal wichtig, zu wissen, was man gut kann, was einen interessiert und wer man ist.

Genau darum geht es bei der Arbeit mit dem ProfilPASS für junge Menschen: Er hilft bei der systematischen Ermittlung und Dokumentation eigener Fähigkeiten und Kompetenzen, die auch in Freizeit und Familie, im Verein, als Autodidakt oder in der Schule erworben wurden. Je nach Fragestellung arbeite ich auch mit anderen Instrumenten zur Berufs- und Studienorientierung.

Hinterher ist sich der Jugendliche seiner Stärken, Interessen und Kompetenzen bewusst und kann diese auch durch Unterlagen einem potenziellen Arbeitgeber/Stipendienausschuss gegenüber dokumentieren.

Bei Interesse kann auch gemeinsam ein mehrsprachiger Lebenslauf mit Anschreiben (Deutsch, Französisch und Englisch) mit dem Europass erstellt werden. Außerdem erhält der Jugendliche ein individuelles Zertifikat als Kompetenz-Nachweis.

Auf Wunsch kann sich eine weitergehende Bildungsberatung zur Realisierung unterschiedlicher Bildungsabsichten anschließen und/oder die Lebensplanung und ihre konkrete Umsetzung mit dem Berufswahlpass.

Beratungsform: Die Beratung findet als Einzelberatung statt.

Kosten: Die Höhe der Gebühr teile ich gerne auf Anfrage mit.

Ort: Online

Anmeldung/Buchung: über das Kontaktformular

(bitte als Stichwort "Coaching und Beratung für begabte Jugendliche" angeben!)


S. R. (Student):

"Im zweiten Halbjahr 2016 habe ich bei Kerstin Brausewetter eine Beratung zur Berufsorientierung in Anspruch genommen. Meine Ausgangslage war, dass ich mit einem begonnenen Wirtschaftsstudium unzufrieden war. Ich zweifelte sowohl daran, die Anforderungen bewältigen zu können, als auch an der Fachrichtung. In ausführlichen Gesprächen haben wir unter ihrer Anleitung ein genaues Bild meiner Fähigkeiten, Interessen und beruflichen Ziele entwickelt. Auf Basis meines Persönlichkeitsprofils hat Frau Brausewetter mich mit zielgerichteten Informationen über Studiengänge versorgt, die in Frage kommen. Dadurch konnten wir den riesigen Kreis der Möglichkeiten eingrenzen. Die Atmosphäre während der Gespräche war undogmatisch und sachlich. Im Zentrum standen die konkreten Schritte, um die anfangs entworfenen beruflichen Ziele erreichen zu können.

Für mich sehr wertvoll war der mit den Gesprächen verbundene "Blick über den Tellerrand" auf unbekannte Möglichkeiten, Bachelor und Master in verschiedenen Fachrichtungen zu kombinieren, und die unendliche Zahl möglicher Karrierewege, die fast zwangsläufig auch zu Fehlentscheidungen führt. Das hat bei mir zu einer deutlich entspannteren Haltung geführt und ich habe mich dafür entschieden, den Studiengang weiterzustudieren. Nach dem Bachelor werde ich aber nun in einem anderen Fachbereich entweder den Master oder ein weiteres Bachelorstudium anschließen, und schon während des Studiums den Fokus auf eine bestimmte Branche legen. Nach den Coachinggesprächen habe ich meine Semesterplanung umstrukturiert. Dadurch habe ich sogar mehr als die vorgesehenen 30 Credit Points, die für dieses Semester vorgesehen sind, erworben, und darüber hinaus noch meinen Notenschnitt gesteigert – vom Gefühl her ein gewaltiger Unterschied zu den ersten Semestern.

Ich kann das Coaching definitiv weiterempfehlen. Insbesondere, wenn man sich über die angepeilte Branche oder den Fachbereich und die konkreten Schritte dorthin noch nicht im Klaren ist."   

Beratung für Eltern und Lehrer begabter Jugendlicher

Als zertifizierte ProfilPASS-Beraterin und ECHA-Coach "Specialist in Coaching the Gifted" biete ich Beratung rund um Begabungsförderung (schulisch und außerschulisch), Familienleben, Schullaufbahn und Berufsorientierung für Eltern und Lehrer begabter Jugendlicher an!

Für die Begabungsförderung ist es wichtig, zu wissen, was man gut kann, was einen interessiert und wer man ist. Genau darum geht es bei der Beratung von Eltern und Lehrkräften zur Begabungsförderung der ihnen anvertrauten Jugendlichen.

Ich unterstütze bei der systematischen Ermittlung der Fähigkeiten und Kompetenzen der Jugendlichen, die auch in Freizeit und Familie, im Verein, als Autodidakt oder in der Schule erworben wurden.

Ausgehend von dieser Kompetenzanalyse werden wir gemeinsam mögliche Felder der Begabungsförderung eruieren und aktuell passende Möglichkeiten der schulischen und außerschulischen Begabungsförderung identifizieren.

Auf Wunsch kann sich eine weitergehende Bildungsberatung zur Realisierung unterschiedlicher Bildungsabsichten anschließen.

Beratungsform: Die Beratung findet als Einzelberatung statt.

Kosten: Die Höhe der Gebühr teile ich gerne auf Anfrage mit.

Ort: Online

Anmeldung/Buchung: über das Kontaktformular (bitte "Beratung für Eltern" als Stichwort angeben!)


Gitta Raben (Mutter von zwei hochbegabten Teenagern, Teilnehmerin am Online-Kurs "Raus aus dem Chaos - Gut leben mit Hochbegabung!):

"Von dem Training habe ich mir Unterstützung, Hilfe, Verständnis, neue Erkenntnisse und Ideen erhofft. Zu meiner Erleichterung waren die ersten Übungen für mich sehr einfach, weil wir sie schon lange umsetzen. Es hat uns allen sehr gut getan, in der eigenen Handlung bestätigt zu werden. Gerade weil es mir auch nicht gut ging, war es für mich sehr angenehm, mich in der verständnisvollen und Mut machenden Atmosphäre auszutauschen, daraus habe ich sehr viel Kraft schöpfen können. Unsere Kinder haben die ersten Trainings-Einheiten sehr geliebt und kommen öfter und fordern den Tiefkühlpizzatag wieder ein.

Die Vorgehensweise und die Folge der Themen passten für uns optimal, als wenn sich unser Alltag nach dem Training richtete. Zu der Zeit, als das Thema Fitkonzept behandelt wurde, mussten wir uns aus privaten Gründen mit dem Thema Suizid auseinandersetzen und hatten direkt die passenden Unterlagen und  Hilfestellungen zur Hand.

Aus dem Online-Training habe ich persönlich sehr viel mitgenommen. Dadurch dass ich jetzt in erster Linie auf mich achte und das mache, was mir gut tut, habe ich enorm viel Kraft für den Alltag und für meine Familie, vor allem für unsere Kinder. Die beiden haben Erstaunliches in der Schule geleistet  und sind wieder glücklich und gesund. Der ganze Alltag ist völlig entspannt und stressfrei.

Für uns alle war das Training ein voller Erfolg auf ganzer Linie. Daher habe ich das Training bereits mehrmals weiterempfohlen."