Gut leben mit Hochbegabung bei Jugendlichen!

 

Telefonische Kurzberatung

Wer mit mir eine akute Sorge besprechen möchte (alles rund um Kids, Schule, Familie, etc.), kann dies per Telefon oder Skype machen!

Wir ermitteln gemeinsam den nächsten, für Sie individuell passenden Schritt!

Kosten: 60 Minuten für 60,- Euro

Anmeldung/Buchung: über das Kontaktformular (bitte als Stichwort "Kurzberatung" angeben!)

Praxisorientierter Vortrag: Talentförderung und Berufsorientierung für begabte Jugendliche in der Schule und darüber hinaus

Talentierte und begabte Jugendliche finden und fördern: ein enormer Anspruch für jede Lehrperson, vor allem bei einer heterogenen Schülerschaft! Angesichts der gemeinsamen Initiative „Leistung macht Schule“ von Bund und Ländern gilt es, besonders leistungsfähige Jugendliche zu finden (auch wenn sie nicht auf den ersten Blick auffallen) und entsprechend ihrer Stärken und Interessen zu fördern.

In diesem praxisorientierten Vortrag erfahren Sie etwas über Schlüsselkompetenzen für lebenslanges Lernen und über weitere Lernorte neben der Schule. Sie lernen einen speziell für begabte Jugendliche entwickelten Ansatz zur Berufs- und Zukunftsorientierung kennen, der sowohl für Jugendliche in den Sekundarstufen I und II, als auch für Absolventen nutzbar ist und der neben der schulischen Begabungsförderung auch die domänenspezifische Förderung in der Freizeit in den Blick nimmt.


Termin: 20. September 2018, 15:00 bis 15:45 Uhr (Änderungen vorbehalten)

Anmeldung: unter http://www.icbfkongress.de/icbf2016/anmeldung

Veranstaltungsort: Raum VSH 116 im Vom-Stein-Haus, Schlossplatz 34, 48149 Münster (Änderungen vorbehalten)

Referentin: 

Als ausgebildete Gymnasiallehrerin mit den Fächern Chemie, Biologie und Französisch entwickelt Kerstin Brausewetter seit mehr als 20 Jahren Unterrichtsmaterialien für einen anspruchsvollen Unterricht auf allen Schulstufen und hat ihre Kenntnisse in zahlreichen Lehraufträgen für angehende Realschullehrer und Sonderpädagogen an den Universitäten Hildesheim und Hannover weitergegeben. Neben Fortbildungen für Lehrer berät und coacht sie begabte Jugendliche und unterstützt sie in ihrer Berufsorientierung und in der selbst gewählten Förderung ihrer Begabungen und Talente. Ihr Unternehmen "Lernen mit Brausewetter" ist anerkannter European Talent Point: www.leben-mit-hochbegabung.de

Veranstalter: Internationales Centrum für Begabungsforschung (ICBF) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Workshop: Prinzipien und Materialien eines begabungsgerechten, inklusiven Chemieanfangsunterrichts

Für jeden Schüler die passende Aufgabe: vom Förderschüler bis zum hochbegabten Schüler im inklusiven Chemieanfangsunterricht!

Ein enormer Anspruch für jeden Lehrer, denn die Herstellung des geeigneten Unterrichtsmaterials ist meist sehr zeitaufwendig.                                                            

In diesem Workshop lernen Sie Prinzipien und Materialien eines dreifach differenzierten Chemieanfangsunterrichts zu den Einheiten „Stoffe und ihre Eigenschaften“ sowie „Gemische und ihre Trennungen “ kennen. Sie probieren selbst die spielerische Verwendung des Teilchenmodells aus. Abgerundet wird der Workshop durch methodisch-didaktische Reflexionen zur praktischen Umsetzung der vorgestellten Unterrichtskonzeption.                                                                                           

Termin: 21. September 2018, 14:15 bis 15:45 Uhr (Änderungen vorbehalten)

Anmeldung: unter http://www.icbfkongress.de/icbf2016/anmeldung

Veranstaltungsort: Raum VSH 06 im Vom-Stein-Haus, Schlossplatz 34, 48143 Münster (Änderungen vorbehalten)

Referentin: 

Die Pädagogin und Beraterin Kerstin Brausewetter beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Schwerpunkt Hochbegabung:    Als ausgebildete Gymnasiallehrerin mit den Fächern Chemie, Biologie und Französisch entwickelt sie seit mehr als 20 Jahren Unterrichtsmaterialien für einen anspruchsvollen, naturwissenschaftlichen Unterricht auf allen Schulstufen und arbeitet als Autorin für namhafte Schulbuchverlage. Ihre fachdidaktischen Kenntnisse hat sie auch in zahlreichen Lehraufträgen zur Chemiedidaktik für angehende Realschullehrer und Sonderpädagogen an den Universitäten Hildesheim und Hannover weitergegeben.                                                                                                                                                                                 Ihr Unternehmen "Lernen mit Brausewetter" ist anerkannter European Talent Point: www.leben-mit-hochbegabung.de

Veranstalter: Internationales Centrum für Begabungsforschung (ICBF) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Mal was wagen – Begabte Jugendliche auf Erfolgskurs!

Da viele (begabte) Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland Schwierigkeiten haben, ihre Stärken und Interessen vertieft kennen zu lernen und daraus für sich Wege nach der Schule zu entdecken, ist mein Ziel, individuell passende Berufs- und Zukunftsperspektiven für begabte junge Menschen zu finden.
In meinem Beitrag geht es um Schlüsselkompetenzen für lebenslanges Lernen und über weitere Lernorte neben der Schule. Ich stelle einen Ansatz zur Berufs- und Zukunftsorientierung vor, der auch die Persönlichkeit und die sozial-emotionalen Bedürfnisse des Jugendlichen in den Blick nimmt. Die Gestaltung der Freizeit spielt dabei eine entscheidende Rolle: nach dem Motto „Mal was wagen!“, um sich auszuprobieren und die vielfältigen Facetten der eigenen Persönlichkeit kennen zu lernen!“

Termin: 7. Oktober 2018, 16:30 bis 17:15 Uhr (Änderungen vorbehalten)

Kosten: kostenlos

Anmeldung: unter https://www.jugend-online-event.de

Veranstaltungsort: Online

Referentin: 

Als ausgebildete Gymnasiallehrerin mit den Fächern Chemie, Biologie und Französisch entwickele ich seit mehr als 20 Jahren Materialien für einen anspruchsvollen Unterricht auf allen Schulstufen.

Neben Fortbildungen für Lehrer berate und coache ich begabte Jugendliche und unterstütze sie in ihrer Berufsorientierung und in der selbst gewählten Förderung ihrer Begabungen und Talente. Da mir in einer globalisierten Welt eine internationale Zusammenarbeit sehr wichtig ist, freue ich mich, dass mein Unternehmen "Lernen mit Brausewetter" ein anerkannter European Talent Point ist.

Veranstalter: Verein zur Förderung der Bildung in der digitalen Welt e.V., Seeshaupt

Weitere Informationen: https://www.jugend-online-event.de/my-product/kerstin-brausewetter/

Die Arbeit mit dem ProfilPASS für junge Menschen in der (Online-)Beratung und Berufsorientierung begabter Jugendlicher

Kostenlose Online-Webinar-Reihe "Methoden für Beratende": auch geeignet für Coaches, Berater, Lehrpersonen und Eltern

Termin: 5. November 2018, 19:00 bis 19:45 Uhr

Information und Anmeldung: unter 08801 / 911 746 oder gb@samanthanet.de

Kosten: kostenfrei

Veranstalter: ProfilPASS-Dialogzentrum Samanthanet

Mal was wagen - Interessengeleitete Freizeitgestaltung mit dem ProfilPASS für junge Menschen I

Kostenlose Online-Webinar-Reihe "Methoden für Beratende": auch geeignet für Coaches, Berater, Lehrpersonen und Eltern

Termin: 21. Januar 2019, 19:00 bis 19:45 Uhr

Information und Anmeldung: unter 08801 / 911 746 oder gb@samanthanet.de

Kosten: kostenfreiVeranstalter: ProfilPASS-Dialogzentrum Samanthanet

Selbstlern-Kurs "Gut leben mit Hochbegabung!"

Dieser Selbstlern-Kurs ist für alle Eltern mit hochbegabten Jugendlichen in der Sekundarstufe I oder II gedacht, die sich in einem (emotionalen) Chaos befinden und den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Folgende Themen werden behandelt:

  • Meine Bedürfnisse
  • Die Bedürfnisse meines Kindes
  • Das Fit-Konzept
  • Die Interessen meines Kindes (Begabungsförderung innerhalb und außerhalb der Schule)
  • Meine nächsten Schritte

Mit kurzen Texten und pragmatischen Arbeitsblättern führt Sie der Kurs zu neuen Erkenntnissen und dazu, Ordnung ins Chaos zu bringen und Ihren nächsten Schritt zur Schaffung einer passenden Umgebung für Ihren Jugendlichen in Familie, Schule oder Freizeit zu planen. Am Ende haben Sie Ihren persönlichen Fahrplan für diesen nächsten Schritt erarbeitet, sind wieder handlungsfähig und somit raus aus dem Chaos!

Kosten: 59,- Euro

Anmeldung/Buchung: über das Kontaktformular (bitte Stichwort "Selbstlern-Kurs Gut leben mit Hochbegabung" angeben!)  

Selbstlern-Kurs: Gelingende Kommunikation in der Familie mit begabten Jugendlichen, Teil I

Wer von Ihnen gerne die ersten Schritte zu einer (besser) gelingenden Familienkommunikation gehen möchte, ist herzlich zur Teilnahme an diesem Selbstlern-Kurs (Teil I) eingeladen.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Welches sind die besonderen sozial-emotionalen Bedürfnisse hochbegabter Jugendlicher?
  • Woran ist erkennbar, dass mein Kind ein Problem hat?
  • Was wäre eine adäquate Reaktion darauf?
  • Bestandsaufnahme meiner aktuellen Situation und die weitere Verbesserung meiner Kommunikation. 

Mit kurzen Texten und pragmatischen Arbeitsblättern führt Sie der Kurs zu neuen Erkenntnissen und zu einer entspannteren und besser gelingenden Kommunikation in der Familie (diese Fähigkeiten kann man auch auf die Außenwelt übertragen und im Gespräch mit Lehrern, Erziehern, Trainern, etc. gewinnbringend anwenden)!

Kosten: 59,- Euro

Anmeldung/Buchung: über das Kontaktformular (bitte "Gelingende Familienkommunikation, Teil I" als Stichwort angeben!)

Beratung für Eltern begabter Jugendlicher

Als zertifizierte ProfilPASS-Beraterin und ECHA-Coach "Specialist in Coaching the Gifted" biete ich Beratung rund um Begabungsförderung (schulisch und außerschulisch), Familienleben, Schullaufbahn und Berufsorientierung für Eltern begabter Jugendlicher an!

Für die Begabungsförderung ist es wichtig, zu wissen, was man gut kann, was einen interessiert und wer man ist. Genau darum geht es bei der Beratung von Eltern zur Begabungsförderung der ihnen anvertrauten Jugendlichen.

Ich unterstütze bei der systematischen Ermittlung der Fähigkeiten und Kompetenzen der Jugendlichen, die auch in Freizeit und Familie, im Verein, als Autodidakt oder in der Schule erworben wurden.

Ausgehend von dieser Kompetenzanalyse werden wir gemeinsam mögliche Felder der Begabungsförderung eruieren und aktuell passende Möglichkeiten der schulischen und außerschulischen Begabungsförderung identifizieren.

Auf Wunsch kann sich eine weitergehende Bildungsberatung zur Realisierung unterschiedlicher Bildungsabsichten anschließen.

Beratungsform: Die Beratung findet als Einzelberatung statt.

Kosten: Die Höhe der Gebühr teile ich gerne auf Anfrage mit.

Ort: Online

Anmeldung/Buchung: über das Kontaktformular (bitte "Beratung für Eltern" als Stichwort angeben!)

Erfahrungen

Gitta Raben (Mutter von zwei hochbegabten Teenagern, Teilnehmerin am Online-Kurs "Raus aus dem Chaos - Gut leben mit Hochbegabung!):

"Von dem Training habe ich mir Unterstützung, Hilfe, Verständnis, neue Erkenntnisse und Ideen erhofft. Zu meiner Erleichterung waren die ersten Übungen für mich sehr einfach, weil wir sie schon lange umsetzen. Es hat uns allen sehr gut getan, in der eigenen Handlung bestätigt zu werden. Gerade weil es mir auch nicht gut ging, war es für mich sehr angenehm, mich in der verständnisvollen und Mut machenden Atmosphäre auszutauschen, daraus habe ich sehr viel Kraft schöpfen können. Unsere Kinder haben die ersten Trainings-Einheiten sehr geliebt und kommen öfter und fordern den Tiefkühlpizzatag wieder ein.

Die Vorgehensweise und die Folge der Themen passten für uns optimal, als wenn sich unser Alltag nach dem Training richtete. Zu der Zeit, als das Thema Fitkonzept behandelt wurde, mussten wir uns aus privaten Gründen mit dem Thema Suizid auseinandersetzen und hatten direkt die passenden Unterlagen und  Hilfestellungen zur Hand.

Aus dem Online-Training habe ich persönlich sehr viel mitgenommen. Dadurch dass ich jetzt in erster Linie auf mich achte und das mache, was mir gut tut, habe ich enorm viel Kraft für den Alltag und für meine Familie, vor allem für unsere kinder. die beiden haben Erstaunliches in der Schule geleistet und sind wieder glücklich und gesund. Der ganze Alltag ist völlig entspannt und stressfrei.

Für uns alle war das Training ein voller Erfolg auf ganzer Linie. Daher habe ich das Training bereits mehrmals weiterempfohlen."